-----------------------------------------
Sie sind hier:
-----------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Startseite - Die Umgebung
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+ Ausstattung

+ Die Umgebung
    - Sande
    - Friesland
    - Wilhelmshaven

- Preise

- Belegungskalender

- Kontakt / Buchung

- Links

- Impressum

Ferienwohnung "Am Ginkgo"

Haben Sie schon mal in unserer Umgebung Urlaub gemacht? 
Ja? Na gut, dann müssen Sie hier nicht weiter lesen!

Aber Ihnen müsste ich hier doch noch kurz einiges sagen:
Viel gibt es hier zu sehen und zu entdecken, auch wenn 
unsere Gegend doch sehr übersichtlich scheint. Ein Fernglas
muss nicht dabei sein, denn der Horizont ist und bleibt
in weiter Ferne, ob ihr Blick übers Land oder übers Wasser 
schweift, er erscheint unerreichbar.

Trotz alledem können Sie von Sande viele Ziele, 
besonders auch als Tagesausflug erreichen, wie z.B. 
die Ostfriesischen Inseln. Einige sind tideabhängig, 
das heißt, Sie müssen auch schon mal auf das Wasser 
warten. Oder wie wäre es, mit der Ebbe zu Fuß zur 
Insel zu gehen? 
(http://www.nordwestreisemagazin.de/wattwanderung.htm
Ja, auch das ist manchmal möglich – natürlich nur mit 
Führung!

Dann hätten wir noch den Jadebusen. Er lässt sich mit 
dem Fahrrad an einem Tag umrunden, wenn man eine kleine 
Schifffahrt mit einplant. In Dangast könnte man z.B. 
mit dem berühmten Rhabarberkuchen und Tee oder Kaffee 
wieder auftanken.

Die einzige deutsche Hochseeinsel wäre auch noch zu nennen. 
Während einer bestimmten Zeit im Sommer ist auch Helgoland 
als Tagesausflug zu erreichen 
(http://www.cassen-eils.de/faehre-nach-helgoland/faehre-wilhelmshaven-helgoland/). 
4 Stunden Aufenthalt haben Sie auf der Insel 
(http://www.helgoland.de/helgoland.html). Hier schaffen 
Sie einen Rundgang zu Fuß um die Insel, können dabei in den 
Felsen tausende brütende Vögel wie Baßtölpel und Trottellummen 
beobachten. Hier empfehle ich Ihnen dann doch ein Fernglas. 
Übrigens, auch die dreistündige Seefahrt und das Ausbooten 
vor der Insel kann ein ganz besonderes Erlebnis sein. Erwähnen 
möchte ich auch noch den zollfreien Einkauf.

Vielleicht habe ich Ihnen ein bisschen Geschmack gemacht – ich 
würde sagen: Kommen Sie doch einfach mal! 
Sie sind uns auf jeden Fall willkommen!